Schul-IT: Es geht noch besser

Via kommune21

Mit dem Stand der digitalen Bildung in Deutschland beschäftigen sich zwei aktuelle Studien. Das Ergebnis: Lehrer bewerten den Einsatz digitaler Medien im Unterricht überwiegend positiv, scheitern in der Praxis aber häufig an der technischen Ausstattung.

Roadshow in Baden-Württemberg

Via didacta

Baden-Württemberg hinkt bei der digitalen Bildung hinterher. Das zeigt das Ergebnis einer repräsentativen Studie unter Leitung von Professor Wilfried Bos von der Technischen Universität Dortmund. Für die Studie wurden 1.250 Lehrkräfte weiterführender Schule befragt. Aus ihren Antworten entstand dann der Länderindikator, der besagt, dass sich die Lehrer in Baden-Württemberg im letzten Drittel aller Bundesländer einordnen, wenn es um die digitale Bildung geht. ...

Hamburg: Erfolgreiches Laptop-Projekt

Via kommune21

Das Hamburger Pilotprojekt Start in die nächste Generation stößt auf unerwartet große Unterstützung bei Schülern und Lehrern. Es zählt mittlerweile fast doppelt so viele Teilnehmer wie geplant. Außerdem liegen erste Zahlen vor, in welchen Fächern die digitalen Medien am stärksten eingesetzt werden.

Saarland: IT-Ausstattung an Schulen verbessern

Via kommune21

Das saarländische Ministerium für Bildung und Kultur will die IT-Austattung von Schulen verbessern. Nach einer Bedarfserhebung sollen daher Gespräche mit Schulträgern stattfinden.

Studie: Zu wenig Computer an deutschen Schulen

Via kommune21 news

Die IT-Ausstattung an deutschen Schulen ist unzureichend – das hat eine Studie unter Lehrern der Sekundarstufe I ergeben. Auch bei der Ausbildung für den Einsatz digitaler Medien im Unterricht sehen die Lehrkräfte Defizite.

Was Schul-IT heute leisten kann

Via didacta

Kinder und Jugendliche sind Experten, wenn es um die Nutzung von Smartphones, Tablets & Co. geht. Bei der technischen Ausrüstung und dem erforderlichen Know-how können jedoch längst nicht alle Schulen mit ihren Schüler mithalten. "Auch im internationalen Vergleich hat Deutschland an vielen Stellen Nachholbedarf", erklärt Ulrich Sawade von Microsoft Deutschland anlässlich einer Infoveranstaltung zum Thema "Schul IT" am 29. Oktober in Bielefeld. Rund 50 Lehrer, IT-Beauftragte und weitere Interessierte waren der Einladung in den Bielefelder Hof gefolgt. 

Rednet: Schul-IT von Samsung

Via kommune21

Als erster Fachhändler in Deutschland bietet die Firma Rednet die Samsung School Solution an. Die Management-Lösung eignet sich nicht zuletzt für den Einsatz beispielsweise in Ratssitzungen.

Nordrhein-Westfalen: Digitalisierung in Schulen geht voran

Via kommune21

Die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen sieht die Digitalisierung in den Schulen für individuelles Lernen genutzt. Schulministerin Sylvia Löhrmann und Michael Stölting von der NRW.BANK haben Bilanz der laufenden IT-Projekte in den Schulen gezogen und Neuerungen für das Schuljahr 2015/2016 vorgestellt.